Böker Plus Waves MFS Titan

Ich möchte Ihnen heute Böker Plus Waves MFS Titan vorstellen.

Aus vorherigen Käufen kenne ich Budoten als sehr empfehlenswerte Bezugsquelle für Produkte wie dieses. Natürlich ist auch der Waves MFS Titan über Budoten, einem aus meiner Sicht sehr kundenorientiert arbeitendem Unternehmen, erhältlich.

Als langjähriger Kunde von Budoten kann ich nur sagen: Ich kenne keinen besseren Shop mit diesen Leistungen für seine Kunden. Also in diesem Sinne weiter so Budoten und Mitarbeiter. Auf Bald!

Pocket-Stick Griffmaterial: Titan Gesamtlänge: ca. 15 cm

Ich war mit meinen bisherigen Einkäufen immer sehr zufrieden und so empfehle ich Budoten auch für den der Waves MFS Titan als Bezugsquelle.

Multifunktionsstick aus der Designerwerkstatt von Rainer Wenning. Nach dem SO4PRO-K Pocketstick und dem Tactical-Pen CID cal .45 kommt nun der WAVES-MFS, der gleich zwei Bereiche beruflichen und zivilen Alltags bedient.

Einerseits stellt der WAVES-MFS Rainer Wennings Interpretation eines Palmsticks dar und ermöglicht eine griffsichere und effektive Verwendung. Andererseits hält man mit dem WAVES-MFS ein ganz ausgezeichnetes Instrument in Händen, um zu massieren und um Fußsohlenreflexzonen, Triggerpunkte oder Akupressurpunkte positiv zu beeinflussen.

Konsequent bezeichnet Wenning seine Designs als „physio-taktische Produkte“. Der ästhetisch, funktional und haptisch herausragende WAVES-MFS wird von Böker Plus aus massivem Titan gefertigt und ist somit hautfreundlich, unempfindlich und hochwertig konstruiert.

Bei einer Länge von 15 cm und einem Durchmesser von 22 mm wiegt der WAVES-MFS 156 Gramm, ist dadurch sehr führig und ermüdungsfrei zu handhaben. Ges. 15 cm.

Hergestellt in VOLKSREPUBLIK CHINA.

Der Böker Plus Waves MFS Titan kommt auf Platz #11722 bei dem von mir am meisten favorisierten Anbieter für derartige Artikel.


Waves MFS Titan

Bestellung im Shop: Böker Plus Waves MFS Titan

Der Budoten Newsletter gefällt mir ebenfalls sehr gut und soll daher nicht unerwähnt bleiben. Nicht nur das Layout passt, sondern – und das ist besonders wichtig – auch der Inhalt. Interessante, abwechslungsreiche Themen haben mich jedes Mal in ihren Bann gezogen. Zahlreiche Sonderangebote werden anscheinend sogar ausschliesslich über den Newsletter offeriert. Erwahenswert ist in diesem Zusammenhang sicherlich auch, dass Budoten ebenfalls über Twitter erreichbar ist: twitter.com/budoten

Die Suche nach einem Anbieter für Kampfsportartikel findet ein jähes Ende, wenn man erst einmal auf Budoten gestoßen ist. Hier gibt es wirklich alles. Die gut durchdachte Menüführung und die hervorragende Suche führen sehr rasch und sicher zum gewünschten Produkt ohne dass man der Logik des Website-Betreibers folgen muss, denn man kommt trotz eines Sortiments von rund 30.000 Einzelprodukten trotzdem schnell und sicher ans Ziel.

Tags: asiatische+budowaffen divers ninjutsu kubotan palmstick nervenstock selbstverteidigung tactical pen tactical defense pen

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.