Budoten Standboxsack

Interessant und preiswert zugleich ist der Budoten Standboxsack. Für mich Grund genug, den Standboxsack von Budoten einmal näher vorzustellen.

Auch bei Budoten ist der Budoten Standboxsack preiswert zu beziehen.

Sehr guter Service. Schnelle Antworten auf persöhnliche Fragen, netter Umgang mit den Kunden… Einfach nur Top! Hier fühlt man sich als Kunde wohl, kann ich nur weiter empfehlen.

Freestanding Bag, 3-fach (170/180/190)verstellbar. Stabiles Unterteil mit 100 – 120 kg befüllbar (wahlweise Sand/Kies/Wasser).

Ich habe den Standboxsack bei Budoten Kampfsport-Versand bestellt und war sehr zufrieden.

Der Standboxsack eignet sich perfekt zum Üben von Angriffen (Faust / Fuß) der mittleren bis zur oberen Höhe. Ideal für das Trainieren unterschiedlichster Sportarten geeignet: Kickboxen/Karate/TKD/Fitness/Ausdauer. Für tiefe Tritte, sogenannte LOWKICKS nicht geeignet.

Technische Details:
– Der Standfuß ist aus schwarzem robusten Plastik hergestellt.
– Der obere Zylinder hat eine Höhe von ca. 70 cm und ist aus Schaumstoff mit sehr strapazierfähigem Vinylüberzug.
– Beim Üben kann der Schaumstoffzylinder perfekt in 3 Stufen (170 / 180 / 190) auf den Sportler eingestellt werden, sodass er eine Maximalhöhe von 190 cm erreicht.
– Der Standboxsack besitzt über dem Standfuss eine Feder aus Gummi und Metall.
– Die Dämpfung/Härte der Feder ist zwar nicht einstellbar, bietet jedoch sehr gute Flexibilität beim praktischen Trainingsgebrauch.
– Der Standboxsack kann einfach auf den Boden gestellt werden, sodass keine extra Bodenmatte zum Unterlegen erforderlich ist.
– Wir empfehlen den Standfuß mit Sand/Splitt/Kies aufzufüllen und nicht unbedingt Wasser dabei zu verwenden. Damit minimieren Sie das Risiko eines unangenehmen Wasseraustritts in Ihrem Trainingsraum. Durchmesser des Fußes ca. 50 cm.

Der Budoten Standboxsack befindet sich auf Platz #5158 im Sortiment von Budoten.


Standboxsack

Jetzt online bestellen: Standboxsack

Unbedingt erwähnen muss ich auch ein weiteres Angebot von Budoten: den Newsletter. Dieser informiert nicht nur über kampfsportspezifische Themen sondern auch über Themen, die eher von allgemeinem Interesse sein dürften. Dazu kommen regelmäßige Sonderangebote, die nur Newsletter-Abonennten vorbehalten sind. Schauen Sie doch einfach einmal ins Newsletter-Archiv, um sich einen kleinen Überblick zu verschaffen.

Da ich mir nicht anders zu helfen wusste, habe ich dann doch im Internet nachgeschaut – und siehe da: Es gibt jede Menge Anbieter. Mal mehr mal weniger vertrauenserweckend. Also vergleiche ich die Preise, die Versandkosten und vor allem die Zahlungsmöglichkeiten. Immer wieder stelle ich dabei fest: Budoten Kampfsport-Versand ist die Nummer 1.

Aber das muss ja noch nichts heißen. Wichtiger als die Preise sind für mich Service und Zuverlässigkeit. Deshalb griff ich kurz entschlossen zum Telefon. Der Budoten-Mitarbeiter am anderen Ende der anderen Leitung erklärte mir geduldig die Unterschiede der verschiedenen Karateanzüge. Da ich mir noch ein wenig unsicher war, bat ich mir Bedenkzeit aus.

Da zwischenzeitlich sowieso mein erstes Probetraining sein sollte, ging ich erst einmal im Trainingsanzug hin. Nach dem Training fragte ich den Trainer, welchen Anzug er empfehlen würde und erwähnte dabei auch Budoten Kampfsport-Versand. Da sagte mir der Trainer zu meiner Überraschung, dass ich mit Budoten ganz sicher richtig liegen würde und der ausgesprochenen Empfehlung ruhig folgen könne. Auch er sei bei Budoten seit vielen Jahren Stammkunde.
Die Shop-Gütesiegel des Euro-Handelsinstitut (EHI) garantieren, dass dieser Shop sich nicht nur an die gesetzlichen Mindestvorgaben hält, sondern diese sogar übererfüllt. Damit ist der Verbraucher immer auf der sicheren Seite und ist sogar noch über die kostenlose Geld-Zurück-Garantie beim Kauf abgesichert.

Ich selbst habe hier bereits mehrfach bestellt. Stets war ich auf’s neue begeistert von der Produktvielfalt und der Einfachheit der Shop-Bedienung. Trotz eines geradezu als gigantisch zu bezeichnenden Produkt-Angebots (Budoten führt über 30.000 Produkte), sind die Artikel doch in den einzelnen Kategorien übersichtlich geordnet, so dass man auch als ungeübter „Online-Shopper“ nie den Überblick verliert. Man merkt, dass der Internet-Auftritt von Budoten Kampfsport-Versand mit viel Liebe zum Detail aus Sicht des Käufers programmiert wurde, um ihm ein ungetrübtes Einkaufsvergnügen zu garantieren.

Tags: trainingsgerät trainingsgeraet trainingsgeraete kampfsport trainingsequipment sandsack target waterbag freestanding bag stehboxsack dummy standboxsack

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.