John Lee John Lee Shirasaya O-Tanto

Jetzt zugreifen und sparen: Das John Lee John Lee Shirasaya O-Tanto ist genau das Richtige.

Über Budoten erhalten Sie das John Lee günstiger.

Als langjähriger Kunde von Budoten kann ich nur sagen: Ich kenne keinen besseren Shop mit diesen Leistungen für seine Kunden. Also in diesem Sinne weiter so Budoten und Mitarbeiter. Auf Bald!

Griffl änge 17 cm, Klingenlänge 30 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 49 cm, Gewicht (ohne Scheide) 450 g

Wo Sie das Produkt erhalten? Sie können das John Lee Shirasaya O-Tanto im Kampfsportartikel Versand von Budoten bestellen.

Als Shirasaya bezeichnet man eine spezielle Schwert-Montierung, welche früher zur schonenden Aufbewahrung der Klinge genutzt wurde. Speziell in Friedenszeiten wurden die Klingen darin optimal geschützt aufbewahrt. Das unlackierte Magnolien-Holz nimmt die Feuchtigkeit im Inneren der Scheide auf, führt sie nach Außen und schützt somit die Klinge vor Rost.

Viele Shirasaya wurden mit einem Sayagaki, einer Aufschrift versehen, welche Auskunft über Schmied, Herkunft und Zuordnung gab. Auf den Straßen Japans fand die unauffällige Montur ohne Griff und Stichblatt vor allem gegen Ende des 19. Jahrhunderts Verwendung.

Zu jener Zeit wurde vom Kaiser das Führen von Samuraischwertern verboten. Die Shirasaya-Montierung, welche einem Holzschwert bzw. Holzstab sehr ähnlich sah, war eine geschickte Möglichkeit das Schwert dennoch unbemerkt zu tragen.

Ein besonders großer Tanto, welcher mit seiner Gesamtlänge von 57 cm deutlich länger als übliche Modelle ist.

– Klinge im Shinogi-Zukuri-Stil mit Hohlkehle (Bo-Hi), handgeschmiedet aus 1045 Kohlenstoffstahl
– Die Klinge ist scharf geschliffen mit eingearbeiteter Hamon-Linie für eine besonders authentische Optik.

Das John Lee John Lee Shirasaya O-Tanto hat den Verkaufsrang #11811 bei Budoten Kampfsport Versand, einem der größten Internet-Händler für Kampfsportartikel.


John Lee Shirasaya O-Tanto

Das John Lee John Lee Shirasaya O-Tanto kann erst ab 18 Jahren erworben werden. Sie müssen daher einen Altersnachweis beibringen. Für John Lee John Lee Shirasaya O-Tanto ist in Deutschland übrigens weder ein Waffenschein noch eine Waffenbesitzkarte erforderlich. Ausführliche Informationen zum Waffenrecht finden Sie in der Budoten Online-Hilfe.

Das John Lee Shirasaya O-Tanto im Kampfsportartikel-Versand aufrufen

Viel Sorgfalt für Detail lässt auch ein anderer Dienst von Budoten erkennen: Der Budoten Newsletter. Ein stimmiges Layout, interessante Themen, Sonderangebote und Specials… Ein wirklich professioneller Newsletter und soweit ich das beurteilen kann auch der einzige im Kampfsportvertrieb. Das Newsletter-Archiv gewährt einen guten Überblick zu Themen und Inhalten alter Ausgaben.

Ich denke das wohl wichtigste Plus bei Budoten ist neben der riesigen Auswahl der Service. So etwas erlebt man leider nicht alle Tage. Man könnte fast meinen, man hätte ein „Rundum-Sorglos-Paket“ bestellt.

Vom Abschluss der Bestellung bis zur Auslieferung wird man stets informiert. Der Kundenservice ist auch gut zu erreichen und berät sogar gern und geduldig. Sogar bei „beratungsintensiven“ Kunden wie mir habe ich trotz sehr häufiger Anrufe nie erlebt, dass ich einfach so „abgewimmelt“ wurde. Nein! Ganz im Gegenteil: Wenn der Mitarbeiter einmal nicht weiterwusste, wurde ich sogar kostenlos zurückgerufen und bis ins kleinste Detail informiert.

Ich würde diesem Shop nicht nur 5 Sterne geben. Budoten hat aus meiner Sicht mindestens 6 Sterne verdient.

Tags: asiatische+budowaffen wakizashi nihonto handgeschmiedet japanische+schwerter schwert samurai samuraischwert samuraischwerter scharf john lee xwaffen scharfe schwerter damaststahl damaszener

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.